Ökumenische Vespern 2012/2013

»Singet dem Herrn ein neues Lied...« | Psalm 96,1

Das »Neue« hat viele Aspekte in der Heiligen Schrift: Es benennt die creatio continua, beschwört die Verheißung eines neuen Himmels und einer neuen Erde, wie es bei Jesaja heißt, oder erweist sich als eine an den Gläubigen gerichtete Aufforderung des Neuanfangs. Ist es, wie im Psalter offenbar in »performativer«Weise praktiziert, dazu angetan, das Tun Gottes immer treffender, eindringlicher und wirkmächtiger zu bezeugen, steht es wiederum im Neuen Testament für die Umkehr und Hinwendung des Menschen zu Gott, für die persönliche und gemeinschaftliche Erneuerung in Christus. Der thematische Reichtum des Neuen, aber auch das Zeitverständnis, für das sich die Schriften verwenden, wird in der bewährten zeitgenössisch musikalischen als auch in der liturgischen Gestaltung nachempfunden und reflektiert.


28 September 2012, 17.30
| Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche
Ps 121,2: »Die Hilfe kommt mir vom Herrn«

Liturguren:
Weihbischof Dr. Matthias Heinrich | Prof. Dr. Jens Schröter
Pfr. Christhard-Georg Neubert | P. Hans-Georg Löffler OFM

Musik
von Christophe Looten
»Die Hilfe kommt von dem Herrn - Der 121. Psalm«
Auftragskomposittion des Guardini Kollegs

Ausführende:
Friederike Meinel, Mezzosopran
Gesine Conrad, Violoncello
Marika Gejrot, Violoncello
Lothar Knappe, Orgel

 

23. November 2012, 19.00 | St. Matthäus
Ps 22,1 »Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?«

Liturgen:
Pfrn. Dr. Christine Schlund | Pfr. Dr. Markus Zimmermann

Musik
von Iris Szeghy und Dimitri Terzakis
Iris Szeghy - Psalm für Solostimme nach dem Gedicht von Paul Celan
Dimitri Terzakis - Friedensgebet für Sopran und Orgel

Ausführende:
Antje Marta Schäffer, Sopran
Lothar Knappe, Orgel


25. Januar 2013, 19.00 | St. Matthäus
Ps 122,1: »Zum Hause des Herrn wollen wir ziehn!«

Liturgen:
P. Prof. Dr. Ulrich Engel OP | WortOrt

Musik
von Arvo Pärt, Egil Hovland und Lera Auerbach
Arvo Pärt - Peace upon you, Jerusalem (Psalm 122), Lera Auerbach Psalm 100
Egil Hovland - Laudate Dominum (Psalm 150)

Ausführende:
Berliner Frauen-Vokalensemble
Leitung und Orgel: Lothar Knappe


»... die Treue des Herrn währt in Ewigkeit.« Ps 117,2 
Dekalog - Das Erste Gebot


26. April 2013, 19 Uhr 
| St. Matthäus

Ps 81,11: »Ich bin der Herr, dein Gott, der dich hinausgeführt hat aus 
Ägyptenland: öffne deinen Mund und ich fülle ihn«

Liturgen:
Jens Jacobi | P. Clemens Wagner OFM

Musik von Rainer Rubbert, Uraufführung

Ausführende:
Thaisen Rusch, Tenor
Philipp Mayer, Bariton
Marika Gejrot, Violoncello
Lothar Knappe, Orgel 


23. Mai 2013, 19 Uhr 
| St. Matthäus
Ps 115,5: »Sie haben Lippen und reden nicht,
haben Augen und können nicht sehen
«

Liturgen:
Günter Loske | P. Tobias Zimmermann SJ
Predigt: Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama

Ausführende:
Aviv Weinberg, Kantorin | Lothar Knappe, Orgel 


28. Juni 2013, 18.30 Uhr 
| Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche
Ps 97,1: »Der Herr ist König, es jauchzte die Erde«

Liturgen:
Christhard-Georg Neubert | Dr. Matthias Fenski

Musik
von Norbert Laufer und Detlef Bensmann

Ausführende:
Anja Schumacher, Mezzosopran
Detlef Bensmann, Saxophon | Katharina Hanstedt, Harfe
Stefan Feurich, Percussion | Lothar Knappe, Orgel 

  drucken Seitenanfang