Guardini Weiterdenken II

Schriftenreihe des Forum Guardini 8

Im Wintersemester 1923 begann Romano Guardini seine Vorlesungstätigkeit in Berlin. Zusammen mit der Humboldt-Universität gedachte die Guardini Stiftung dieses Datums mit einem zweitägigen Kolloquium, dessen Ertrag verbunden mit zwei bisher unveröffentlichten Manuskripten von Walter Dirks und Alois Rummel mit diesem zweiten Band vorgelegt wird. Inhaltlich setzen die Beiträge die kritische Auseinandersetzung mit dem heute neu zu lesenden Lebenswerk Guardinis fort, welche die Guardini Stiftung 1993 mit der Aufsatzsammlung GUARDINI WEITERDENKEN I aufgenommen hat.
(aus dem Vorwort von Hermann Josef Schuster)

Herausgeber:

Hans Maier, Arno Schilson und Hermann Josef Schuster 

Jahr der Veröffentlichung:
1999
ISBN:
3-9804978-2-2
Inhaltsverzeichnis zum Downloaden

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren