Publikationen: TRIGON

TRIGON 1

TRIGON 1
Spuren des Transzendenten in der Kunst der Zeit – Entgrenzungsversuche – Guardini in Berlin – In memoriam Manfred Henkel – Großstadt und Glaube

Weiterlesen...

TRIGON 2

TRIGON 2
Religiöse Tendenzen in der Literatur unseres Jahrhunderts – Evolution und Schöpfung – Liturgische Werkstatt – Europa und das vereinte Deutschland. Kulturelle...

Weiterlesen...

TRIGON 3

TRIGON 3
Aktualität Goethes – Die Grenzen meiner Sprache, die Grenzen meiner Welt – Kultur und Kommerz – Dialog mit Polen – Bildanalyse

Weiterlesen...

TRIGON 4

TRIGON 4
Im Spannungsfeld von Bindung und Freiheit. Geistliche Musik der Gegenwart – Große und Kleine Heimat. Zentralismus-Föderalismus-Regionalismus in Polen und in Deutschland – Im...

Weiterlesen...

TRIGON 5

TRIGON 5
Otto von Simson zum Gedächtnis. Mit Beiträgen von Wieland Schmied, Gottfried Boehm, Gesine Schwan, Richard von Weizäcker u.a.  

Weiterlesen...

TRIGON 6

TRIGON 6
Inkulturation. Über die Präsenz des Christlichen. Mit Beiträgen von Wolfgang Huber, Rüdiger Safranski, Georg Sterzinsky, Wieland Schmied u.a.  

Weiterlesen...

TRIGON 7

TRIGON 7
Auf den Spuren der Freiheit. Einheit Europas, was ist das? Mit Beiträgen von Christian Lübke, Tomasz Weclawski, Eckhard Nordhofen u.a  

Weiterlesen...

TRIGON 8

TRIGON 8
"Wir sind Sternenstaub" – "Freiheit - Gnade - Schicksal" – Olivier Messiaen, Rhythmus, Farbe, Ornithologie – "Jeder Engel ist schrecklich." Rilkes Duineser Elegien    

Weiterlesen...

TRIGON 9

TRIGON 9
Das geistige und intellektuelle Erbe von Romano Guardini – Liegt Babel in Berlin? Zwanzig Jahre nach 1989: Was wissen Wissenschaft, Philosophie, Literatur über unsere Zeit?...

Weiterlesen...

TRIGON 10

TRIGON 10
TRIGON 10 steht ganz im Zeichen der 25 Jahre Guardini Stiftung. Mit einer Reihe von Grundsatzbeiträgen von: Wolfgang Bretschneider, Volker Demuth, Wilhelm Gräb, Jean Greisch, Ludger...

Weiterlesen...

TRIGON 11

TRIGON 11
TRIGON 11 versammelt ausgesuchte Beiträge, die sich programmatisch den Beziehungen von sinnlicher Wahrnehmung, ästhetischem Ausdruck, religiöser Erfahrung und rationalem Denken...

Weiterlesen...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren