Guardini Galerie

"Das Kunstwerk hat keinen Zweck, wohl aber einen Sinn, nämlich den 'ut sit', daß es da sei, daß in ihm das Wesen der Dinge und das innere Leben der Künstler-Menschenseele wahrhaftige, lautere Gestalt gewinne." Romano Guardini

Einen Schwerpunkt im Veranstaltungsprogramm der Guardini Stiftung nimmt die zeitgenössische bildende Kunst ein. Seit Oktober 2000 werden die Galerieräume in unmittelbarer Nähe zum Martin-Gropius-Bau am Askanischen Platz in Berlin Kreuzberg bespielt. Auf 360 m2 finden in der Guardini Galerie Gruppen- und Einzelausstellungen, Lesungen, Vorträge, Konzerte und Kolloquien statt.

Das Spektrum reicht von Einzelausstellungen international renommierter Künstler*innen bis zur Präsentation junger experimenteller Kunst. Kuratorin der Guardini Galerie ist Frizzi Krella, Kunsthistorikerin und Mitglied des Präsidiums der Guardini Stiftung

Guardini Galerie
Askanischer Platz 4
10963 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 13 bis 18 Uhr

Aktuell

Ausstellung | Lux aeterna – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Lux aeterna

20. November 2023 – 02. Februar 2024

20. November 2023 bis 2. Februar 2024 | Die Gleichzeitigkeit von Ab- und Anwesenheit des „ewigen Lichts“. Mit künstlerischen Positionen von Peter Weibel, Mark Lammert, Christian Pilz und dem Künstlerduo Charlotte Dachroth & Ole Jeschonnek

Weiterlesen

Demnächst

Performance & Ausstellung | the promise – Guardini Stiftung e.V.

Performance & Ausstellung | the promise

10. Februar 2024 – 10. Februar 2024

Heute gibt es limitierte Keksverpackungen, originale Jeans in limitierter Auflage und originale Reproduktionen von Kunstwerken. Der Status des „Originalwerks“ und der mit ihm verbundene Wert ist in die Kopie übergegangen und der Lizenznehmer der „Originalkopie“ ihr originärer Schöpfer.

Weiterlesen

Vergangene Ausstellungen

Ausstellung | Lea Draeger | Heiliginnen – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Lea Draeger | Heiliginnen

15. Februar 2023 – 04. April 2023

Das komplexe Werk der Lea Draeger bewegt sich souverän im Kosmos religiöser Anspielungen, um gleichzeitig neue Welten aufzuzeigen. Es überschreitet Grenzen und ist im besten Sinne des Wortes eine Zumutung.

Weiterlesen
Ausstellung | Wilhelm Mundt | ... und gestern war heute morgen – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Wilhelm Mundt | … und gestern war heute morgen

07. November 2022 – 27. Januar 2023

Mit der Ausstellung .“… und gestern war heute morgen“ zeigt die Guardini Galerie einen der innovativsten Bildhauer der Gegenwart, der die bildhauerischen Traditionen und Konventionen der Moderne reflektiert, weiterdenkt und erneuert.

Weiterlesen
Ausstellung | Sans frontières – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Sans frontières

26. August 2022 – 06. Oktober 2022

26. August bis 23. September 2022 | Mit der Ausstellung „Sans frontières. Malerei von Manhal Issa und Nizar Sabour“ zeigt die Takla Stiftung zum ersten Mal das Werk zweier bedeutender syrischer Künstler in Berlin.

Weiterlesen
Ausstellung | Weißer Regen – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Weißer Regen

23. Mai 2022 – 22. Juli 2022

23. Mai bis 22. Juli 2022 | Mit der Ausstellung „Weißer Regen“ von Harriet Groß zeigt die Guardini Galerie das Kapitel eines geschlossenen Werkkomplexes von linearen Raumzeichnungen und Interventionen zur Polyphonie des Regens.

Weiterlesen
Ausstellung | Collaborations I – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | Collaborations I

06. April 2022 – 11. Mai 2022

6. April bis 11. Mai 2022 | Oliver Mark hat 60 Künstlerinnen und Künstler eingeladen, seine Fotos zu bearbeiten: zerschneiden, zerkratzen, verdrehen, rahmen, bekleben, aufziehen, besticken, bemalen bis zur Unkenntlichkeit.

Weiterlesen
Ausstellung | TAKLA-Förderpreis für junge Kunst aus Syrien – Guardini Stiftung e.V.

Ausstellung | TAKLA-Förderpreis für junge Kunst aus Syrien

05. März 2022 – 01. April 2022

5. März bis 1. April 2022 | Tarek Arabi (1. Preis), Ali Nzeha (2. Preis), Alia Nahawi (3. Preis) und Olaa Al Kasim, Anas Homsi, Emel Aflak, Majd Henawi

Weiterlesen