Blog

Hans Poser

Die Guardini Stiftung trauert um Hans Poser

Die Guardini Stiftung trauert um Prof. Dr. Hans Poser (* 25. Mai 1937, † 9. März 2022) Hans Poser, Philosoph und von 1972 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2005 Inhaber des…

Guardiniakut_Teaser_Interviews

Guardini akut | Nicht den Verstand verlieren!

Ein Gespräch mit dem neuen Guardini Professor Christoph Jäger über Philosophie im 21. Jahrhundert und die Kraft der Rationalität.

Konzert | Scattered Scenes

15. März 2022 | Mit „Scattered Scenes“ präsentieren Georges Paul und Michael Zerang einen musikalischen Versuch, der darauf ausgerichtet ist, Kontexte für verstreute Erfahrungen zu bilden.

TarekArabi_Hiba2019_klein

Ausstellung | TAKLA-Förderpreis für junge Kunst aus Syrien

5. März bis 1. April 2022 | Tarek Arabi (1. Preis), Ali Nzeha (2. Preis), Alia Nahawi (3. Preis) und Olaa Al Kasim, Anas Homsi, Emel Aflak, Majd Henawi

image-3

Buchempfehlung | Ein Rückblick auf 80 Jahre

Was ich der Gruppe 47 verdanke. Erinnerungen von Hans Dieter Zimmermann | Der bekannte Berliner Literaturwissenschaftler erinnert sich mit 80 Jahren seiner Kindheit in Krieg und Nachkriegszeit, an den Besuch des Stefan-George-Gymnasiums in Bingen am Rhein, an das Studium in Mainz und Berlin mit Auseinandersetzungen und Kontroversen.

image-2

Lesung | Ein Rückblick auf 80 Jahre

9. März 2022 | Der Autor und Literaturwissenschaftler Hans Dieter Zimmermann liest aus seinen Lebenserinnerungen „Ein Rückblick auf 80 Jahre. Was ich der Gruppe 47 verdanke“.

Guardiniakut_Teaser_Interviews

Guardini akut | Gott in Albanien

Mit ihrer aktuellen Ausstellung „Gott in Albanien“ wendet sich die Fotografin Jutta Benzenberg der religiösen Vielfalt in Albanien zu – einem hochbrisanten Thema. Das Interview mit der Künstlerin führte Frizzi Krella.

Die Guardini Stiftung trauert um Erwin Sedlmayr

Am 31. Januar 2022 verstarb der renommierte Astrophysiker Prof. Dr. Erwin Sedlmayr. Wir trauern und vermissen eine der prägenden Gestalten der Stiftung, aber auch einen geschätzten Freund und unersetzlichen Menschen.

Cover_Guardini_Dostojewski

Rezension | Religiöse Gestalten in Dostojewskis Werk

Heribert Körlings über Guardinis großes Dostojewski-Buch. „Bewusst nicht aus literaturwissenschaftlicher, sondern aus existentieller Perspektive, richtet [Guardini] seinen Blick auf die Welt der vielen unterschiedlichen Figuren“