Blog

Guardini akut | Über Verwundbarkeiten in der Coronakrise

Guardini akut | Über Verwundbarkeiten in der Coronakrise
09.06.2020
Kann es so etwas wie "Gleichheit vor dem Virus" geben, fragen der Philosoph Jürgen Manemann. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Interview mit Oliver Gent

Guardini akut | Interview mit Oliver Gent
05.06.2020
Ein Gespräch mit dem Romanisten und Rhetoriklehrer Oliver Gent über die Rhetorik der Krise und die Krise der Rhetorik. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Wir wissen nicht, was gilt

Guardini akut | Wir wissen nicht, was gilt
02.06.2020
Die Coronakrise ist keine Naturkatastrophe im Sinne eines Erdbebens, sondern eine Folge menschlichen Fehlverhaltens, schreibt Jean Greisch. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Theologische Predigt | Hat die Kirche Macht?

Theologische Predigt | Hat die Kirche Macht?
29.05.2020
Was ist das für eine Macht, die vor 2.000 Jahren den Jüngern, einfachen Fischern, in die Hände gelegt wurde? Und wie geht die Kirche heute mit dieser Macht um? Diese Fragen stellt Pater Gabriel von Wendt in seiner Predigt im Rahmen der Theologischen Predigtreihe zum 30. Mai 2020.

Weiterlesen...

Guardini akut | Interview mit Silvia Richter

Guardini akut | Interview mit Silvia Richter
29.05.2020
Ein Gespräch mit der der Religionsphilosophin Silvia Richter über das sogenannte 'Experimentiersemester' an der Humboldt-Universität. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Interview mit Irene Kurka

Guardini akut | Interview mit Irene Kurka
22.05.2020
Andreas Öhler hat mit der Sopranistin Irene Kurka über ihren Beruf in Zeiten von Corona gesprochen. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Immunität und Gemeinschaft in Corona-Zeiten

Guardini akut | Immunität und Gemeinschaft in Corona-Zeiten
19.05.2020
Im Lateinischen sind immunitas und communitas Komplementärbegriffe. In Corona-Zeiten sollten sie das nicht sein, findet Ulrich Engel. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini Salon Digital | Im Gespräch mit Philipp Amthor

Guardini Salon Digital | Im Gespräch mit Philipp Amthor
19.05.2020
Im digitalen Guardini Salon stellt sich Philipp Amthor den Fragen der Guardini Stiftung. Wie fühlt es sich an, er zweitjüngste Bundestagsabgeordnete zu sein? Wie reagiert es sich in Zeiten von Corona? Und kann man zugleich jung und konservativ sein?

Weiterlesen...

Guardini akut | Interview mit Lutz Lichtenberger

Guardini akut | Interview mit Lutz Lichtenberger
15.05.2020
Die Aufgabe der Presse ist, in Krisen- wie in Nicht-Krisenzeiten, immer die gleiche, konstatiert Lutz Lichtenberger. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Tiberius auf Capri

Guardini akut | Tiberius auf Capri
12.05.2020
Artur Beckers Gedicht "Tiberius auf Capri" stammt aus seinem aktuellen Gedichtband "Bartel und Gustabalda". Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Uckermärkische Notizen

Guardini akut | Uckermärkische Notizen
07.05.2020
Der Mensch ist dem Menschen ein Virus, notiert Volker Demuth in einer Datscha in der Uckermark. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Für ein kreatives Ende der Großen Pause

Guardini akut | Für ein kreatives Ende der Großen Pause
05.05.2020
Kinder gehen besser mit den Herausforderungen der Krise um als manche Erwachsene, weiß Kinderärztin Lea Seeber. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Vom 'einfachen' Leben

Guardini akut | Vom 'einfachen' Leben
30.04.2020
Kurz vor dem 70. Todestag Ernst Wiecherts stellt Tilman Asmus Fischer dessen großen Roman "Das einfache Leben" vor. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken zur Krise teilhaben. 

Weiterlesen...

Guardini akut | Corona und die Freiheit

Guardini akut | Corona und die Freiheit
28.04.2020
Die Krise könnte eine Chance für Staat, Wirtschaft und Bürgergesellschaft sein, schreibt die Bundestagsabgeordnete Marie-Luise Dött. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken teilhaben.

Weiterlesen...

Guardini akut | Mut angesichts der Endlichkeit

Guardini akut | Mut angesichts der Endlichkeit
24.04.2020
Die Nachwuchswissenschaftlerin Jasmin Mausolf entdeckt Paul Tillichs Text "Mut zum Sein" angesichts der Krise neu. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft lassen Sie ab jetzt wöchentlich an ihren Gedanken zur Krise teilhaben.

Weiterlesen...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren